Traditionelle Thaimassage

Traditionelle Thaimassage

Die traditionelle thailändische Massage wurde vor mehr als 2.500 Jahren entwickelt. Der Patient wird dabei in bequemer Kleidung, auf einer gepolsterten aber festen Unterlage, durch den Therapeuten einfühlsam in verschiedenen Dreh-, Dehn- und Streckübungen geleitet, welche er in der Regel selbst nicht einnehmen kann.

Für einen spürbaren Behandlungserfolg sollte man sich ca. ein bis eineinhalb Stunden Zeit nehmen.

Die Wirkung ist tiefgreifender als bei herkömmlichen Massagen. Durch sanfte Dehnungen wird die Beweglichkeit des Körpers verbessert, Kreislauf und Stoffwechsel werden angeregt, es kommt zu einer besseren Durchblutung der Muskulatur und des Gewebes.

Thai-Massagen unterstützen die Gesundheit, den Genesungsprozess und die vorhandenen Selbstheilungskräfte werden positiv beeinflusst.

Anwendungsgebiete:

  • Kopf-  und Nackenschmerzen
  • Verspannungen
  • seelische Verstimmungen
  • Schlafstörungen

Preise

60 Minuten – 35€

90 Minuten – 45€

120 Minuten – 65€